DIENSTLEISTUNGSORIENTIERUNG
ZIEL
Die Teilnehmenden lernen Dienstleistungskonzepte kennen und erhalten Hinweise, wie eine spezifische Dienstleistungsphilosophie implementiert und gelebt werden kann. Sie trainieren den Umgang mit Beschwerden und deren kundenorientierte Bearbeitung.
INHALT/KONZEPT
Dienstleistung als Element alltäglicher Kooperation und Interaktion
Dienstleistungsorientierte Kommunikation
Gesprächstraining
Dienstleistung als Grundsatz kundenorientierten Prozessmanagements
Umgang mit Beschwerden
Aufbau eines Beschwerde-Management-Systems
ZIELGRUPPE
Führungskräfte aus Organisationen, die ihre Dienstleistungsphilosophie stärker entwickeln wollen sowie Führungskräfte und Mitarbeiterinnen, die diese Philosophie intern und extern kommunizieren sollen.
Das Seminar wird von Organisationen gebucht, die ein größeres Mitarbeiterkontingent schulen wollen.
Max. 12 Teilnehmer
DAUER
2 Tage
KOSTEN
Trainer-Tageshonorarsatz: 1200 € zzgl. MWSt. und Reisekosten.

VERLASSEN
  created by CODEWERKSTATT [R.STECH] www.codewerkstatt.de